APART Risikoabsicherung

Jede Finanzierung birgt Chancen und Risiken in sich. Die Zielsetzung ist die Sensibilisierung zum jeweiligen Chancen/Risikoprofil.
Die Erarbeitung des Chancen/Risikoprofils der aktuellen Finanzierungsstruktur ist die Grundlage für das Gespräche mit Ihnen über die Risikoaversion bzw. –bereitschaft im Unternehmen.
Den Kerninhalt des Konzeptes bildet die Festlegung der Risikogrenzen im Unternehmen, die konzeptionelle Aufsetzung eines Internen Kontrollsystems (IKS) im Finanzierungs- und Veranlagungsbereich sowie die Darlegung der Chancen und Risiken jeden in Frage kommenden Finanzproduktes. Im Sinne einer kaufmännischen Vorsicht wird vor potentiellen Gefahren gewarnt die eine Gefährdung von Vermögenswerten darstellen.
Im Fokus der Begleitung bei der Umsetzung steht die Anbotseinholung und Interpretation der Offerte. Sowie die Beratung und Aufklärung über die Wirkungen bzw. Nichtwirkungen von gewählten Finanzprodukten unter Beachtung der individuell festgelegten Risikolimite.